Vereinszweck

Der Verein setzt sich ein für:

  • die sparsame Verwendung von Energie, Raum und Rohstoffen
  • die Verminderung von Umweltbelastungen
  • die Veränderung des Bewußtseins im Umgang mit dem Automobil
  • die Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs
  • den Vorrang von umweltverträglichen Verkehrsmitteln im Personenverkehr

 

Aktuelle Zahlen

  • Mitglieder gesamt (Nutzer + unterstützende Mitglieder):
    rund 80 Personen
  • Nutzer gesamt:
    rund 55 Personen
  • Nutzer ohne ein weiteres eigenes Auto:
    10 Personen
  • 3 Fahrzeuge
  • Chronologie:


    11. 1992

    Vereinsgründung mit 11 Mitgliedern in Kenzingen.

    01. 1993

    Erste Mitgliederversammlung.

    02. 1993

    Eintragung ins Vereinsregister. Gemeinnützigkeit wird beantragt, jedoch nicht anerkannt.

    11. 1993

    Kauf des ersten vereinseignenen Fahrzeugs. Buchung und Abrechnung in eigener Regie. Abrechnung nur über km-Pauschale.

    12. 1994

    Gründung des Dachvereins CVS.

    01. 1995

    Umstellung auf das zentrale Buchungs- und Abrechnung-Systems der FAG.
    Einführung von km- und Stundenpauschalen.

    08. 1996

    Anschaffung eines 2. Fahrzeugs.

    12. 1997

    Buchung- und Abrechnung-System der FAG wird auf EDV umgestellt.

    04. 1998

    Einführung von reduzierten km-Pauschalen ab dem 101 km einer Buchung.

    11. 1998

    Anschaffung eines 3. Fahrzeugs mit Stellplatz in Herbolzheim.
    Ausbau der Vereinpräsenz in Herbolzheim.

    10. 2000

    Anschaffung eines 4. und 5. Fahrzeugs für Kenzingen und Herbolzheim.

    11. 2000

    Beginn des Tourismus - Projektes im Gemeindeverwaltungsverband Kenzingen / Herbolzheim. (Touristen können Mitglied auf Zeit werden)

    4. 2002

    Reduzierung des Fuhrparks in Kenzingen von 3 auf 2 Fahrzeuge

    7. 2002

    Anlässlich des 10. Vereinsjahres Begehen des GeMo - Brunnenfestes in Kenzingen

    11. 2002

    Verkauf des Corsa in Herbolzheim

    2. 2003

    Verkauf des Espace in Kenzingen

    2. 2003

    Kauf eines Opel - Astra - Caravans für Herbolzheim

    6. 2007

    Kauf eines Opel - Astra - Caravans für Kenzingen

    10. 2008

    Kauf eines Opel - Corsa für Kenzingen

    5. 2009

    Verkauf des VW-Golfes

    2010

    Verkauf des alten Opel Corsas

    2010

    Verkauf des alten Opel Astra in Herbolzheim und Kauf eines neuen Opel Corsas

    11/2010

    Der Verein wird „volljährig“ (18 Jahre)

    7/2015

    Anschaffung des Toyota Auris , Hybridtechnologie; erstmals seit langem ein Neuwagen

    12/2016

    Der Standort Industriestraße 12 wird in die dortige Tiefgarage verlegt – erstmals ein Standort ohne Eiskratzen im Winter

    11/2017

    25. Jahrestag der Gründung von GEMO – ein Vierteljahrhundert CarSharing in Kenzingen/Herbolzheim







 Gemo e.V. - Car-Sharing - Verein
 Gemo
 Vorteile
 Ablauf
 Autos
 Tarife
 Verein
 Verbund
 Kontakt
 Links
 Aktuell

Logo des CVS